AVV - Augsburger Verkehrs- und Tarifbund Mobilitńt einfach und fair

Kurzstrecken-Ticket: Vier Haltestellen zum kleinen Preis

Das Kurzstrecken-Ticket ist die g├╝nstige Alternative f├╝r kurze Wege. Sie k├Ânnen damit bis zu vier Haltestellen in Bussen oder Stra├čenbahnen ├╝ber maximal eine Zonengrenze hinweg fahren. Tipp: Nutzen Sie das Ticket  auch ├╝ber die Streifenkarte und E-Streifenkarte. Bitte beachten Sie: Das Kurzstrecken-Ticket gilt nicht in Regionalz├╝gen der DB/BRB und in Rufbussen.

Im Innenstadt-Bereich erweitert sich der Radius f├╝r das Kurzstrecken-Ticket durch die kostenfreie City-Zone: Sie erstreckt sich vom K├Ânigs- und Moritzplatz aus je eine Haltestelle in jede Fahrtrichtung. Wenn Sie mit Bus oder Stra├čenbahn in die City-Zone hinein- oder aus ihr herausfahren, m├╝ssen Sie diese Stationen beim Ticket-Kauf nicht mitz├Ąhlen.

 

┬╗ Alle Informationen zur City-Zone

 

Die Streifenkarte: F├╝r jede Gelegenheit

Nutzen Sie die Streifenkarte als Einzelfahrschein oder Kurzstrecken-Ticket. Pro befahrene Zone ist ein Streifen zu entwerten. Eine Ausnahme bildet der Innenraum (Zonen 10 und 20): Hier gelten immer zwei Preisstufen bzw. es m├╝ssen zwei Streifen entwertet werden.

E-Streifenkarte: Das Handyticket mit Preisvorteil

Mit der E-Streifenkarte fahren Sie g├╝nstiger: Kaufen Sie die Streifenkarte online oder ├╝ber die AVV-App und sparen Sie bares Geld. Sie k├Ânnen die E-Streifenkarte als Einzelfahrschein oder Kurzstrecken-Ticket nutzen. Entwerten Sie pro befahrene Zone einen Streifen. Eine Ausnahme bildet der Innenraum (Zonen 10 und 20): Hier gelten immer zwei Preisstufen bzw. es m├╝ssen zwei Streifen entwertet werden.

Das Einzelticket: Optimal f├╝r Kurzentschlossene

Mit dem Einzelticket sind Sie innerhalb einer Zone flexibel und mobil unterwegs. Die Preisstufe ergibt sich aus der Anzahl der befahrenen Tarifzonen. Eine Ausnahme bildet der Innenraum (Zonen 10 und 20): Hier gelten immer zwei Preisstufen.

Sondertickets: Spezielle Angebote

Hierzu geh├Âren:

  • das Hotelticket f├╝r St├Ądtereisende
  • das Theaterticket f├╝r Theaterfreunde
  • das CityTicket f├╝r Fernreisende
  • das Bayern-Ticket, Bayern-Ticket Nacht f├╝r Bayern-Fans


Weitere Details zu den Sondertickets sowie alle Informationen finden Sie auch jederzeit unter avv-augsburg.de.

Das Handyticket:

Tipp: Buchen Sie Ihr Einzelticket oder Nachtticket, ihre Streifenkarte oder die Tageskarte doch als Handyticket:
Einfach ├╝ber die App AVV.mobil das gew├╝nschte Ticket vor Fahrtantritt ausw├Ąhlen. Nach der Bestellung erhalten Sie das Ticket auf Ihr Handy und k├Ânnen losfahren. Damit wird Ihr Handy zum Fahrkartenautomat und gleichzeitig um Ticket.